Dona Nobis Pacem

Dona Nobis Pacem

Von allen Songs, die jemals geschrieben wurden, können die Einfachen einige der Besten sein. "Dona Nobis Pacem", was bedeutet "Grant Us Peace", ist ein solches Lied. Die einfache, aber kraftvolle Botschaft der Songs ist in der heutigen Welt immer noch sehr wichtig.

Der Ursprung des Liedes ist nicht endgültig bekannt. Es wird manchmal Mozart zugeschrieben, aber die Quelle wird gewöhnlich in den meisten musikalischen Texten als "traditionell" bezeichnet. Während es ein schönes Stück ist, ist es aus akademischer Sicht nicht sehr gut geschrieben. Das bedeutet wahrscheinlich, dass die Hymne ihren Ursprung in der Volksmusik hat. Unsere beste Vermutung ist, dass es ein altes Weihnachtslied ist, das im 16 oder 17. Jahrhundert von einem unbekannten Komponisten in Deutschland geschrieben wurde. Es ist längst in einigen anderen europäischen Ländern weit verbreitet.

Heute ist es in vielen Kirchenhymnen und einem Teil des Agnus Dei aus der römisch-katholischen Messe präsent. Es wird gewöhnlich wegen seiner Botschaft des Friedens um die Weihnachtszeit gesungen.


Dona Nobis Pacem from Methodist Hymnal Dona Nobis Pacem. Fotokredit: Die United Methodist Hymnal

Ursprünglich veröffentlicht

Quellen:
  Die United Methodist Hymnal bie
  Agnus Dei Aus der Katholischen Enzyklopädie 1907
  Dona Nobis Pacem Von der Westminster Presbyterian Church, Dayton, Ohio



Welcome new readers!

In a hope to share any interesting historical stories I come across in the future I will be writing and posting articles whenever I can. Hopefully quite often.

I'll also be keeping you up to date on any good reads I come across in the Recommended section.

Looking for something in particular? Find it more quickly on the Search page.

And here is a complete list of all articles since the beginning.

Recent Articles

H. G. Wells Portrate

"It is possible to believe that all the past is but the beginning of a beginning, and that all that is and has been is but the twilight of the dawn."

~

The Discovery of the Future


Share



Dona Nobis Pacem

2 Comments:


  • Frans Pennings says:

    Years ago we sang with a quire the song Dona Nobis. During that song I had to sing English text. The words were if I rember well If I had word... Do you happen to know where I can find this version of Dona Nobis. Gr, Frans Pennings Cuijk. Holland.

    • Wake says:

      Frans, If you are wanting to download the version on this page you should try this link below. They have three versions of the song there. If you are looking for a version of the text in another language please let me know and I will make a page with the text in that language for you. http://www.westminsterdayton.org/music/listen.html


  • Leave a Comment

    Your email address will not be published.